Arbeitsgemeinschaft Pesso-Therapie

Materialien zur Pesso-Therapie

Diese Seiten werden sukzessiv mit Materialen ausgestattet, die Unterstützung in der praktischen Arbeit liefern. Sie leben von der aktiven Beteiligung von Pesso-TherapeutInnen, die bereit sind, ihre Unterlagen anderen Kollegen und Kolleginnen zur Verfügung zu stellen.

Hilfreich sind Materialien wie Instruktionen für Rollenspieler, Pesso-Infos für Klienten, Anleitungen für Übungsteilnehmer, Pessospezifische Praxisfragebögen usw.

Die Materialien können mit einem kurzen Infotext an mail@medienbureau.cc geschickt werden.

 

Konzepte für Einführungs-Abende / Einführungs-Wochenenden

 

Infos für TherapeutInnen

 

Infos für KlientInnen

  • 5 Grundbedürfnisse nach Pesso von L. Schrenker; kann als pdf ausgedruckt und Klienten am Beginn der Therapie mitgegeben werden.
  • Erfahrungsberichte von Klienten: Teils sehr persönlich geschriebene Berichte darüber, wie Klienten die Wirkung ihrer Strukturen erlebt haben, einschließlich längerfristiger Transfereffekte. Sie wurden Leonhard Schrenker von Klienten mit längerfristiger Erfahrung in Pessogruppen für sein Buch zur Verfügung gestellt.
  • Übernahme von Rollen: Besonders auch für Klienten sehr geeigneter und verständlicher Text zur Bedeutung von Rollen, wie sie übernommen werden, worauf dabei geachtet werden sollte und wie Rollenspieler gut für sich sorgen können: Link zur Homepage von Barbara Fischer-Bartelmann. (Barbara Fischer-Bartelmann gestattet die Verwendung der vorliegenden Texte in unveränderter Form mit Angabe ihrer Autorenschaft – sollten Teile davon exzerpiert und für eigene Zwecke verwendet werden, müssen diese entsprechend gekennzeichnet und mit einem Literaturhinweis auf ihren Originaltext versehen sein!)
  • Verankerung des heilenden Gegenbildes: Sehr hilfreiches Infoblatt für Klienten zum Umgang mit ihrem Antidot nach der Struktur: Was können diese tun, um die Einprägung des heilenden Gegenbildes ihrer Struktur weiter zu unterstützen? Link zur Homepage von Barbara Fischer-Bartelmann. (Barbara Fischer-Bartelmann gestattet die Verwendung der vorliegenden Texte in unveränderter Form mit Angabe ihrer Autorenschaft - sollten Teile davon exzerpiert und für eigene Zwecke verwendet werden, müssen diese entsprechend gekennzeichnet und mit einem Literaturhinweis auf ihren Originaltext versehen sein!)