Arbeitsgemeinschaft Pesso-Therapie

Augsburg: Selbsterfahrung »Werden, wer Du wirklich bist«

30.07.2020–31.07.2020 | Ort: Gut Sedlbrunn, Pöttmes bei Augsburg

Yvonne Schirm
Systemischer Coach und Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung
Ingrid Peters
Coach und Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung

 

Selbsterfahrung »Werden, wer Du wirklich bist«
Zeiten: 10 Uhr – Start am 1. Tag / 16 Uhr – Ende am 2. Tag

Konzipiert ist dieses Angebot von zwei Trainerinnen für Persönlichkeitsentwicklung mit langjähriger beruflicher Erfahrung im Management und Ausbildungen in der Pesso-Therapie. Die Durchführung erfolgt – je nach Teilnehmerzahl – mit Begleitung durch einen oder zwei Trainer. Immer mit dabei sind  Yvonne Schirm und/oder Ingrid Peters.

Corona Hinweis für Präsenz-Seminar: Abstandsgebote & Hygienevorschriften werden im Seminarraum & Hotel gewährleistet.

»Wir sehen die Gegenwart durch die Brille unserer Vergangenheit.«

Ihr persönlicher Nutzen:
Mit Hilfe der körperorientierten Pessoarbeit haben Sie die Möglichkeit, aktuellen Themen/Problemen auf die Spur zu kommen. Sie lernen, wie sich Ihr Lebensskript und Ihre Erfahrungen auf Ihr heutiges (Führungs-) Verhalten auswirken und Ihre Persönlichkeit prägen. Sie gewinnen neue Erkenntnisse rund um die elementaren menschlichen Grundbedürfnisse wie Platz, Nahrung, Grenzen, Schutz oder Unterstützung, die uns ein Leben lang steuern und beeinflussen. Das kann fördernd oder blockierend wirken, beruflich wie privat.

Die Pesso-Arbeit hilft, sich zu stabilisieren und einen gesünderen Umgang mit Unsicherheit, Ängsten, Kontrollverlust oder Orientierungslosigkeit zu bekommen. Daher bieten wir diesen Lehransatz in Form von Selbsterfahrungs-Workshops, unter veränderten Rahmenbedingungen aufgrund der aktuellen Corona-Lage, an.  

Ziel des Workshops:
Ziel ist es, jedem Teilnehmer einen vertraulichen Raum zum Teilen und Zuhören zu geben, die Reflexion von emotionalen Zuständen zu trainieren und sich mit den individuellen Mustern & Strategien der eigenen Selbstführung auseinander zu setzen.

Neben persönlichen guten Erfahrungen für mehr Achtsamkeit und gesunde innere Führung profitieren Sie in diesem Workshop auch durch das Trainieren einer neuen Sensibilität im Umgang mit Familie, Kollegen, Teams, Mitarbeitern und anderen. Die Besonderheit dieses Angebots besteht darin, dass wir mit Grundformaten aus der Pesso-Arbeit starten.

Die Individualität der Teilnehmer und ihrer Themen beeinflusst den Verlauf und die weitere Vorgehensweise, die live und vor Ort durch die Trainer immer am Prozess orientiert gestaltet wird.

Kosten für Privatzahler: EUR 300,- inkl. MwSt. Teilnahmegebühr &  EUR 150,- im EZ inkl. Vollpension + Tagungspauschale (zahlbar vor Ort). 

Anmeldung: bitte per email an info@schirmcommunication.de  oder an mail@managementtraining-ingrid-peters.de

Veranstaltungsort: gut-sedlbrunn.de

Zurück